Cashewapfel

Cashewapfel

Burkina Faso - BIO
Nebenprodukt des Cashewbaums 

Der Cashewapfel zählt botanisch weder zu den Äpfeln noch zu den Früchten. Er ist ein verdickter Fruchtstiel, an dem der Cashewkern wächst. Was sich ungeniessbar anhört, ist in den Ursprungsländern eine beliebte Zwischenmahlzeit. Da frische Cashewäpfel rasch verderben, schneiden und trocknen die Mitarbeitenden von gebana Burkina Faso sie. Cashewäpfel haben einen hohen Taningehalt – das schmeckt man.

EUR 19
1
kg
EUR 1.90 / 100 g
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
CROWD ORDER CROWD-ORDER
1 ARTIKEL

In einem fest verschlossenen Gefäss und vor Licht geschützt, lassen sich Trockenfrüchte bei Zimmertemperatur auch weit über das Mindesthaltbarkeitsdatum aufbewahren. Nach einigen Monaten werden sie lediglich etwas härter. Zur Weiterverarbeitung können Sie hart gewordene Früchte für einige Minuten in einem heissen Wasserbad aufweichen.

  • Von 3031 Bauernfamilien auf durchschnittlich 5.4 ha in den Regionen Hauts-Bassins, Sud-Ouest, Cascades und Centre-Ouest in Burkina Faso angebaut
  • Bio, keine Bewässerung, von Hand geerntet und sortiert, nie umgepackt, vollständig vor Ort verarbeitet, Transport: LKW von den Feldern nach Bobo-Dioulasso, LKW nach Abidjan, Schiff nach Rotterdam, 100 % der Mitarbeitenden in der Verarbeitung haben Arbeitsverträge, Lohn entspricht Mindestlohn oder besser
  • Einkauf direkt ab Ernte bei Kooperativen und Bauernfamilien, seit 2005
  • Verbesserungspotential: Bauernfamilien weiterbilden, sodass sie sich als Unternehmer:innen sehen, innovative Landwirtschaft und Biodiversität fördern, tiefste Löhne bei gebana Burkina Faso anheben

NÄHRWERTTABELLE PRO 100g
Brennwert 1321kJ/315kcal
Fett 4g
Davon gesättigte Fettsäuren 0.9g
Kohlenhydrate 62g
davon Zucker 62g
Eiweiss 5.8g
Salz 0.031g
 
 
Anmeldung zum gebana Newsletter
CHF  EUR