Rezept: Salzorangen

Zurück zur Übersicht

Rezepte & mehr

Sehr salzige Orangen, die wunderbar aromatisch duften, aber zu salzig sind, um sie allein zu essen. Kombinieren Sie sie mit anderen Gerichten, roh oder gekocht. Rezept von Alexis Goertz, Edible Alchemy

Salzorangen

Hinweis: Dieses Rezept hat keine genauen Massangaben, da Sie einfach so viel herstellen können, wie Sie möchten oder haben.

Sie brauchen:

  • Verschliessbares Glas
  • Salz (nicht jodiertes)
  • Bio-Orangen

Zubereitung

Orangen waschen. In Viertel schneiden. Auf den Boden eines sauberen, verschliessbaren Glases etwas Salz streuen, um den Boden zu bedecken. Eine Schicht Orangen hinzufügen. Mit Salz bestreuen. Fügen Sie eine weitere Schicht Orangen hinzu und bestreuen Sie sie ebenfalls mit Salz. Nach jeder weiteren Schicht drücken Sie die Orangen nach unten, damit Saft austritt und keine Lufteinschlüsse entstehen.

Sobald das Glas bis zum Rand mit Salz und Orangen gefüllt ist, fügen Sie eine letzte Schicht Salz hinzu und verschliessen das Glas. Lassen Sie das Glas 3-4 Wochen bei Raumtemperatur stehen, wobei ein Teller oder eine Schüssel darunter stehen sollte, falls es ausläuft. Die hohe Salzkonzentration hält unerwünschte Hefen und Bakterien fern.

Das Endergebnis sind sehr salzige Orangen. Sie riechen herrlich und duftend, sind aber zu salzig, um sie allein zu essen. Kombinieren Sie sie mit anderen Gerichten, roh oder gekocht.

Hält im Kühlschrank über ein Jahr lang!


Mein letztes "süsses" Gericht war ein veganes Salzorangen-Glace:

  • 1 gefrorene Banane (die bereits in Scheiben geschnitten wurde)
  • 200 ml Kokosnussmilch
  • 1/8 Scheibe einer gesalzenen Orange

Alles Mixen und geniessen!


Gesalzene Orangenschalen

Wenn Sie Ihre Orangen lieber essen wollen, ist das auch völlig verständlich! Mit den Schalen der Orangen kann man einfach das Gleiche tun. Das Ergebnis ist etwas herber aber trotzdem voller Geschmack!

Ich habe meine Schalen in kleine Stücke geschnitten, damit das Salz leichter den restlichen Saft herausziehen kann, da die Schalen viel trockener sind als die ganzen Orangen.

Nach etwa 3-4 Wochen bei Zimmertemperatur können Sie die Schalen im Glas nach unten drücken und das Glas dann im Kühlschrank aufbewahren. Sie werden feststellen, dass sie einen herrlich dicken Sirup voller Orangengeschmack und natürlich Salz entwickeln!

Salzorangen_Schale

Dieses Rezept hat uns Alexis Goertz von Edible Alchemy zur Verfügung gestellt.