Blog

Mai 2019

24.05.2019 Umwelt

Sind Plastikverpackungen eine Umweltsünde?

Ob draussen im Park, nach dem Zmittag im Coworking Space oder nach dem Einkaufen - Verpackungen sind allgegenwärtig und vor allem eins: sichtbar. Das macht es einfach, sie stellvertretend für den masslosen Umgang mit unseren Ressourcen zu nennen und bietet den idealen Nährboden, um uns in den sozialen Netzwerken gegenseitig im Plastikverzicht zu übertrumpfen. Aber kann es sein, dass wir dadurch den Blick aufs Ganze verlieren?

weiterlesen

Fairer Handel 2.0

Seit über 40 Jahren befassen wir uns mit fairem Handel. Dennoch haben wir vor kurzem verkündet, dass wir unsere Produkte nicht mehr als «fair» bezeichnen.

Denn «fair» suggeriert einen zufriedenstellenden Zustand, während die Realität oftmals anders aussieht. Wir wollen mit unserem Handel mehr Wirkung in den Herkunftsländern erzielen. Und werden darum unser Engagement im Bereich sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit noch fokussierter vorantreiben.

weiterlesen
Kategorien
Autoren
Archiv
RSS-Feed